Österreichische Mineralogische Gesellschaft (ÖMG)

Veranstaltungen Wien

Hinweise zum Programm:
Aktuelle Ergänzungen zum Erdwissenschaftlichen Kolloquiums- bzw. zum Vortragsprogramm der ÖGG in Wien finden Sie auf der Website https://www.geologie.or.at/index.php/termine/fachvortraege.
Das Vortragsprogramm der AG Ingenieurgeologie bzw. des Forschungsbereiches für Ingenieurgeologie der TU wird unter https://www.ig.tuwien.ac.at/events/vortraege.html bekannt gegeben.
Das Institut für angewandte Geologie der BOKU verkündet seine Veranstaltungen auf https://boku.ac.at/baunat/iag/veranstaltungen-und-archiv.
Die kommenden Vorträge finden online unter folgendem Link statt:
https://bokuvienna.zoom.us/j/96471633013?pwd=c1dKdEdsZFpoUHhSa1hBSkV1djNMUT09
Meeting-ID: 964 7163 3013

Kenncode: 818325
Das jeweils aktuelle Programm der ÖMG finden Sie auf der Website https://www.univie.ac.at/OeMG/ unter „Veranstaltungen“.
Anfahrtsmöglichkeiten zum Geozentrum der Universität Wien: Linie D, Haltestelle Althanstraße bzw. Linie U4/U6 Haltestelle Spittelau (Zugangsmöglichkeit zum Geozentrum zwischen WU und Informatikzentrum).
Die Speläologische Vortragsreihe der Karst- und Höhlen-Arbeitsgruppe des Naturhistorischen Museums Wien findet statt im Museumsquartier, Eingang Mariahilfer Straße 2.
Das Vortragsprogramm der Geologischen Bundesanstalt und weitere erdwissenschaftliche Vorträge aus Österreich finden Sie auf der Website https://www.geologie.ac.at/news/kalender/.

Di, 14. September 2021 18:00 Uhr
Karst- und Höhlen-Arbeitsgruppe des NHM, Museumsquartier (Speläologische Vortragsreihe)
Barbara Funk, Eva Kaminsky, Pauline Oberender, Lukas Plan und Rudolf Pavuza: Jahresrückblick 2020

Di, 19. Oktober 2021 18:00 Uhr
Karst- und Höhlen-Arbeitsgruppe des NHM, Museumsquartier (Speläologische Vortragsreihe)
Pauline Oberender: Der Frostverwitterung auf der Spur – erste Ergebnisse nach Abschluss der Feldkampagne

Di, 16. November 2021 18:00 Uhr
Karst- und Höhlen-Arbeitsgruppe des NHM, Museumsquartier (Speläologische Vortragsreihe)
Johannes Mattes: Vorbilder, Amazonen oder Schattentiere? Karrierewege früher Speläologinnen am Beispiel von Elise Hofmann und Maria Mottl

Do., 18. November 2021 15:00 Uhr
Herbstkolloquium der AGS (Wien): Thema „Geothermie“. Voraussichtlich wird das Herbstkolloquium als Hybridveranstaltung live und online abgehalten.
Details zu Veranstaltungsort und Programm werden demnächst auf www.geophysik.at unter der Rubrik „AGS Aktuell“ bekanntgegeben.
Rückfragen an stefan.hoyer@geologie.ac.at.

Mo, 22. November 2021, 17:45 Uhr
Geozentrum Althanstr. 14, Eduard Suess Hörsaal (HS II) - ÖMG
Prof. Dr. Henry A. Hänni FGA (GemExpert GmbH): In den Stapfen von A. Rosiwal: Schleifhärte von Schmucksteinen heute. (gemeinsame Veranstaltung der ÖMG und ÖGEMG)

Mi, 24. November 2021, 17:00 Uhr c.t.
Online via Zoom (Vortragsreihe Angewandte Geologie, BOKU Wien)
Silke Merchel (Uni Wien): A chemist's perspective on applications and pitfalls of cosmogenic nuclides for deciphering landscape processes.

Mo, 06. Dezember 2021, 17:45 Uhr
Geozentrum Althanstr. 14, Eduard Suess Hörsaal (HS II) - ÖMG
Assoc. Prof. Dr. Aleš Vaněk (Czech University of Life Sciences, Prague): Geochemistry of Thallium: from Wastes to Soils.

Mo, 13. Dezember 2021, 17:45 Uhr
Geozentrum Althanstr. 14, Eduard Suess Hörsaal (HS II) - ÖMG
Dr. Joachim Krause (Helmholtz-Institut Freiberg für Ressourcentechnologie): Atom Probe Tomography: Basics and applications on complex sulphides.

Di, 14. Dezember 2021 18:00 Uhr
Karst- und Höhlen-Arbeitsgruppe des NHM, Museumsquartier (Speläologische Vortragsreihe)
Rudolf Pavuza: Workshop „Pseudokarst“ und Nichtkarsthöhlen"

Mo, 10. Jänner 2022, 17:45 Uhr (Corona-bedingt abgesagt!)
Geozentrum Althanstr. 14, Eduard Suess Hörsaal (HS II) - ÖMG
Dr. Pavel Škácha (Mining Muzeum Příbram): Jáchymov deposit: history of mining and mineralogy.

Mi, 19. Jänner 2022, 17:00 Uhr c.t.
Online via Zoom (Vortragsreihe Angewandte Geologie, BOKU Wien)
Anne Hormes (sky4geo): UAV-Photogrammetrie für die Erfassung von potentiellen Steinschlag-Abbruchflächen und Zeitreihen von Felsgleitungen.

Do., 20. Jänner 2022, 17:00 c. t. Uhr
Geozentrum Althanstr. 14, Eduard Suess Hörsaal (HS II) – Erdwissenchaftliches Kolloquium
Christian Masurenko: (ECTerra GEO Consult GBR & Scientists4Future FG Rohstoffe): Verantwortlichen Kleinbergbau am Beispiel „Fair Tantalum Liberia.

Mo, 24. Jänner 2022 , im Anschluss an die Jahreshauptversammlung der ÖMG (beides Corona-bedingt verschoben!), Geozentrum Althanstr. 14, Eduard Suess Hörsaal (HS II)
Dr. Vera M.F. Hammer (Naturhistorisches Museum Wien): Zarbagad - Reise zu den historischen Peridot Vorkommen.